Kontakt AGB Impressum English
 
Buchangebot → Welskopf-Henrich ... → Rezensionen

Rezensionen




AmerIndian Research, Bd. 5/1 (2010), Nr. 15

"...eine Biographie, die den Leser mit der Frau bekannt macht, die er bisher nur als Romanautorin kannte. Geschickt nutzt der Autor persönliche Skizzen und Berichte seiner Protagonistin und hat zusätzlich viele ehemalige Kollegen und Freunde befragt. Dadurch gelingt es ihm, sehr authentisch das Leben der berühmten Schriftstellerin zu beschreiben."

Junge Welt - Freitag, 4. Dezember 2009, Nr. 281

"Seit den 1960er Jahren stand die Verfasserin des Romanepos "Die Söhne der großen Bärin" im engen Kontakt mit führenden Persönlichkeiten der neu erwachenden, militanten Widerstandsbewegung der indianischen Jugend, dem American Indian Movement. Welskopf-Henrich unterstützte den Kampf von Russel Means, Dennis Banks und Clyde Bellecourt."



Magazin für Amerikanistik - Dietmar Kuegler

"Das Buch von Erik Lorenz ist gut dokumentiert, aber es besitzt eine Form von Unterhaltsamkeit, die nur durch menschliche Persönlichkeit entsteht - aus den Seiten dieses Buches spricht die Persönlichkeit von Liselotte Welskopf-Henrich. Ihre Person, ihr Leben wirken noch immer."

Neues Deutschland

"Erik Lorenz hat die Spur des Lebens von Liselotte-Welskopf-Henrich aufgenommen und all das, was er vor allem über ihre Arbeit zu den Indianern gefunden hat, notiert. Er wartet mit unbekannten Berichten und Texten seiner Autorin auf, gibt ausführlich den Inhalt der verschiedenen Bücher wieder, findet Quellen, aus denen sie schöpfte."

Aktuelles
  • Leipziger Buchmesse 23.-26. März 2017








    Sie finden uns in Halle 5/Stand F100. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

  • Verlagsprogramm Kampfsport 2017


    Das aktuelle Verlagsprogramm zum Thema Kampfsport zum Download.

  • Verlagsprogramm Belletristik 2017


    Das aktuelle Verlagsprogramm im Bereich Belletristik zum Download.

  • Belletristik-eBooks 2015


    Unser eBook-Programm zum Download.